Langsam aber sicher …

Am vergangenen Sonntag, 21.9.14, gingen insgesamt etwa 570 000 Menschen auf die Strasse, um einen radikalen Wechsel in der Klima- und Energiepolitik zu fordern, zwei Tage vor dem offiziellen UNO-Klimagipfel.

In Berlin beteiligten sich 10 000 Menschen an der Demonstration.

Weiterlesen

Dossier Klimakatastrophe

Hier wird aus gegebenem Anlass (viele Klicks auf diesen Artikel) ein Dossier wiederholt, der bereits am hier im Blog veröffentlicht wurde. Das Dossier ist in einigen wenigen Details aktualisiert.

Ende der Menschheit, wie wir sie kennen – 10 Fragen und Antworten

Von Karl Weiss

Viel Unklares wird über die Klimakatastrophe gesagt. Sogar vom Weltuntergang ist die Rede. Ausserdem bezieht man sich völlig einseitig auf die Eisschmelze und dem Anstieg des Meeresspiegels, während jene Entwicklungen, die hauptsächlich zum Ende der Menschheit, wie wir sie kennen, führen können, nicht ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt werden.

Weiterlesen

Dossier ‘Totale Kreislaufwirtschaft’, Teil 1

Ursprünglich veröffentlicht am von

Synthesis – Es ist längst möglich

Eine weltweite kämpferische Umweltbewegung muss die Wende in der Energiegewinnung durchsetzen

Weiterlesen

Das Auto ist ein Dämon

Nicht das Vordringlichste, aber wichtig: Das Auto muss ersetzt werden.

Sollen wir wirklich bei der Ansicht bleiben, das Auto sei “unser” Transportmittel?  Wir haben das Auto so verinnerlicht, haben uns so an es gewöhnt, dass wir bereits Schwierigkeiten haben, aufzuzählen, weshalb es abgeschafft werden muss. Und wenn, dann wird über eine “transportfreie Welt” geredet. Wenns ums Auto geht, setzt bei uns schlicht das Gehirn aus.

Weiterlesen

Das Dringendste zuletzt

Der Bericht des Welt-Klima-Rats (IPCC)

In dieser Woche hat der Weltklima-Rat seinen neuen Bericht vorgelegt. Fast nirgends wird darüber berichtet und wenn, dann mit Fragezeichen. In Wirklichkeit sind die Fragen des Klimawandels, des steigenden Meeresspiegels und der gewaltigen Ausstossmengen an CO2, die bisher nicht im mindesten verringert wurden, das wichtigste Thema unter dem Aspekt des Überlebens der Menschheit in ihrer Gesamtheit.

Weiterlesen