Venezuela im Aufschwung

 Jahrelange falsche Vorhersagen von wirtschaftlichen Katastrophen

Während fast alle Länder der Welt mit mehr oder weniger grosser Geschwindigkeit in eine Rezession (Wirtschaftskrise) schlittern, verzeichnet Venezuela einen Aufschwung. Die wiederholt vorhergesagten wirtschaftlichen Zusammenbrüche des Landes haben nicht stattgefunden und trotz einer relativ hohen Inflationsrate steigt der Lebensstandard der Venezuelaner. Der Staat plant riesige Investitionen, bezahlt aus dem Verkauf von Erdöl und die Wirtschaft ist stabil. Viele Bewohner benachbarter Länder übersiedeln nach Venezuela.

Weiterlesen

Pustekuchen: Schieferöl

Vorsicht! Blogger-Falle!

Ja, wenn man so ein Blog schreibt, dann muss man unheimlich aufpassen, damit einem nicht von bestimmten „interessierten Stellen“ unsinnige oder Falschmeldungen untergejubelt werden, die man dann ganz unbedarft weiterverbreitet, weil man sie für wichtig hält, aber am Ende wird man missbraucht. So erging es dem neuen Blog „eilpost“, dem man einen Text der US-Republikaner zugänglich gemacht hatte und der nicht beurteilen konnte, was da eigentlich drinsteht.

  Weiterlesen

Erdöl – aus Pflanzen oder aus Steinen?

 „Peak Oil“ contra abiotisches Öl

Der Leser Manfred Rauscher hat in einer ausführlichen Stellungnahme als Kommentar die Alternative des Erdöls, das nicht aus Pflanzen entstand, dargestellt. Es handelt sich um eine aktuelle und wichtige Diskussion, also werde ich genauer darauf eingehen.  Hier seine Darlegungen:

  Weiterlesen

Sind wir schon im Peak Oil?

Zwei Ansichten zum Thema

Am 22. und 23. Februar zwei Artikel zum gleichen Thema, aber mit völlig unterschiedlicher Blickrichtung. Beide konstatieren eine neues Allzeithoch für Rohöl, in diesem Fall die Marke Brent: 124 Dollar pro Barrel, von Pfund umgerechnet. Während der diesbezügliche Artikel in der Financial Times Deutschland (FTD) ausschliesslich einen Zusammenhang mit der politischen Situation um den Iran sieht und eine Entspannung der Situation voraussieht, wenn neue Verhandlungen aufgenommen werden, hält der Artikel in „telepolis“ teilweise oder wesentlich einen Zusammenhang mit einem bereits erreichten „Peak Oil“ für wahrscheinlich.

  Weiterlesen