Demographie, Renten, Alter – Teil 1

Manche Artikel verlieren nicht so schnell ihre Aktualität

 Drei der wohl wichtigsten Artikel, die im Blog “Karl-Weiss-Bürgerjournalismus” schon erschienen sind, bereits vor geraumer Zeit, als er noch bei “twoday” gehostet war, sind jene zu Demographie, Renten und Alter, die damals auf wissenschaftlicher Grundlage erarbeitet wurden. Es handelt sich um die beiden Teile des Dossiers “Demographie, Renten und Alter” aus dem Jahr 2006 sowie um den ergänzenden Artikel dazu, der 2010 im Blog stand. Die Artikel sind so aktuell wie je.

Weiterlesen

Elektro-Autos nicht serienreif?

Wer sagt das?

Elektro-Autos könnten bereits seit vielen Jahren das Strassenbild bestimmen. Tatsache ist: Die Automobilkonzerne haben nicht das geringste Interesse an Elektro-Autos. Warum? Weil die wesentliche Basis ihrer Alleinstellung und Vorherrschaft die heute extrem hochentwickelten und spezialisierten Motoren darstellen. Elektro-Autos haben keine Verbrennungsmotoren mehr und in einer Welt von Elektro-Autos könnten Konkurrenten auftauchen, die eine Gefahr für die Alleinherrschaft von 15 Konzernen darstellen.

Weiterlesen

Ukraine: Die Putschisten sind keine “legitime Regierung”

Der Westen – und das heisst auch alle deutschen Zeitungen, Kanäle und Magazine – will uns weismachen, eine Volksabstimmung über die Loslösung einer Region von einem Land sei “illegal”, hat aber genau das mit dem Kosovo vorexerziert.

Weiterlesen

General Motors und US-Behörde ignorierten jahrelang tödliche Defekte

Seien Sie vorsichtig mit Autos, die im Original in den USA hergestellt wurden

Die US-Sicherheits Agentur, die Behörde, die eigentlich Produktionen stoppen  und Rückrufaktionen anordnen müsste, hat fast 10 Jahre gebraucht, bis sie “gemerkt” hat, dass eine Reihe von Typen von General Motors (Chevrolet)- Autos einen immer wiederkehrenden Defekt haben: Plötzlich springt mitten während der Fahrt der Zündschlüssel in die “Aus”-Position und es ist dann, je nach Geschwindigkeit, Strassenführung und Verkehr, äusserst schwierig, den Wagen zum Halten zu bringen, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden oder selbst zu crashen.

Weiterlesen

Dritter Weltkrieg?

Freche Provokationen von beiden Seiten

 An Provokationen haben wir keinen Mangel in Bezug auf den neuen Brennpunkt Ukraine. Putin lässt Soldaten wichtige Punkte auf der Krim besetzen. Die USA (was haben die eigentlich in der Ukraine zu suchen?) warnen mit militärischer Reaktion und einem Ausschluss Russlands aus den G8 (da müssen Putin wohl die kalten Schauer den Rücken runterlaufen). Am Fernsehen werden Parallelen zur Münchner Konferenz von 1938 gezogen und damit ein unmittelbar bevorstehender 3. Weltkrieg suggeriert.

Weiterlesen